most Magazin

Während des Studiums rief Thomas zusammen mit Florian Gläser und Tobias Schererbauer das Poster-Magazin »most« ins Leben. Darin abgebildet wurden grafische Arbeiten und Illustrationen von Designern aus der ganzen Welt, aber auch Texte zu theoretischen Positionen und Interviews fanden ihren Platz. Für die Einreichungen gab es natürlich auch eine passende Website, die das Faltkonzept vom Printmagazin aufgriff – umgesetzt wurde sie von David Rerych.
 
most_06
most_05
most_04
most_03
most_02
most_01
 
Jahr: 2007
Aufgabe: Konzept, Design, Reinzeichnung
Auftraggeber: –
Link: www.most-magazine.at